Zecken untersuchen lassen jetzt möglich

Vollgesogene Zecke, (c) Felix Abraham via CC von Wikipedia
Vollgesogene Zecke, (c) Felix Abraham via CC von Wikipedia

Wie entferne ich die Zecke am besten?

Entfernen sie die Zecke vorsichtig mit einer Pinzette, möglichst hautnah greifen und mit einem einfache Zug herausziehen. Nicht drehen und kein Öl auftragen. Die Zecke in einem sauberen Behältnis aufbewahren, zB in einer Filmdose (falls sowas noch vorhanden ist).

 

Es sind Teile der Zecke in der Haut geblieben?

Dies kommt häufig vor und ist meist harmlos. In den meisten Fällen stößt der Körper, die in der Haut verbliebenen Stichwerkzeuge der Zecke ab oder kapselt sie ein. In letzterem Fall kann lebenslang ein kleiner tastbarer Knoten verbleiben, dies hat jedoch keinen Krankheitswert.

 

Die Haut ist nach dem Zeckenbiss gerötet

Eine Rötung der Haut bei einem Zeckenbiß und auch nach dem Entfernen der Zecke ist häufig. Dies entsteht durch den Fremdkörper und durch die mechanische Reizung. Dies kann auch einige Tage nach dem Entfernen der Zecke bestehen bleiben. Auf keinen Fall ist erst nach so kurzer Zeit eine Borreliose (Wanderröte) zu sehen.

 

Keine Zeckenimpfung, was tun?

Fall sie eine aufrechte (alle 5 Jahre aufgefrischte) FSME Impfung haben, ist diesbezüglich nichts weiter zu tun. Dann besteht ein sicherer Schutz gegen FSME.

Sollte die letzte Impfung länger her sein, wenden sie sich bitte an ihren Hausarzt oder an uns. 

 

Wo kann man die Zecke untersuchen lassen?

Momentan läuft eine Studie auf der Medizinischen Universität Wien. Die Zecken dürfen höchstens vor 7 Tagen entfernt worden sein. Es werden mehrere Tests mit der Zecke, aber auch mit dem "Opfer" durchgeführt.  Diese Untersuchungen sind gratis.

 

-->  Nähere Infos über diese Studie finden sie HIER.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Brydniak monika (Montag, 22 Mai 2017 09:29)

    unser sohn 19 Monaten wurde am 4.05 gebissen wir haben den zecken noch er ist lebendig
    wir wurden gern ihn untersuchen wegen fsme wo kann man das in wien